Deutsche Vermögensberatung Unternehmensgruppe

Holding in Marburg

Individuelle Beratung in Ihrer Nähe

Vermögensberater finden

In einer komplexen Welt ist es besser, kompetenten Rat und Hilfe in finanziellen Fragen einzuholen.
Unsere Vermögensberater helfen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Deutsche Vermögensberatung Unternehmensgruppe

Ganzheitliche Beratung für jeden

Die Deutsche Vermögensberatung hilft Menschen aller Bevölkerungsschichten, in finanziellen Angelegenheiten die richtigen Entscheidungen zu treffen. Mit rund 5.000 Direktionen und Geschäftsstellen betreut das Unternehmen heute über 8 Millionen Kunden im deutschsprachigen Raum.

Rundum-Betreuung und Plattform für Vermögensberater

Unsere Vermögensberaterinnen und Vermögensberater geben täglich ihr bestes für ihre Kunden. Dank einer qualitativ hochwertigen Ausbildung und einer weitreichenden Vertriebs- und Serviceunterstützung sind sie optimal aufgestellt und können sich ganz auf eine individuelle und passgenaue Beratung konzentrieren.

In den letzten Jahren konnte die Unternehmensgruppe ihre Stärke und Marktposition kontinuierlich ausbauen. Zusätzlich zum Wachstum aus eigener Kraft wurden die Vertriebsorganisationen langjähriger Geschäftspartner mit großem Erfolg integriert.

Starke Marktposition

Mit der Konzentration auf unsere Kernkompetenz – der bestmöglichen Unterstützung unserer Beraterinnen und Berater – wachsen wir erfolgreich weiter. Die Deutsche Vermögensberatung Unternehmensgruppe steht heute und in Zukunft für ausgezeichnete Perspektiven, Sicherheit und Kontinuität.

Zentrum für Vermögensberatung in Marburg

Die Unternehmensstruktur

Ursprung

Deutsche Vermögensberatung AG

Im Jahr 1975 begann die Erfolgsgeschichte der Deutschen Vermögensberatung in einem kleinen Büro in Frankfurt am Main. Prof. Dr. Reinfried Pohl gründete dort mit seiner Frau Anneliese das Unternehmen.

In der über 42 Jahren währenden Erfolgsgeschichte hat die DVAG die Marktführerschaft unter den Finanzberatungen in Deutschland auf- und ausgebaut.

Sie steht heute wie kein anderes für einen ganzheitlichen Beratungsansatz. Inzwischen wird das Unternehmen in zweiter Generation von den Söhnen Andreas und Reinfried Pohl zukunftsorientiert weitergeführt.

Wachstum

Allfinanz Deutsche Vermögensberatung AG

Im Jahr 2008 übertrug die AachenMünchener nach über 30 Jahren erfolgreicher Partnerschaft die unternehmerische Führung ihres Vertriebs auf die Deutsche Vermögensberatung. Sie wurde damit zum alleinigen Vertriebsweg der AachenMünchener.

Daraus entstand das neue Unternehmen Allfinanz Deutsche Vermögensberatung, welches seit seiner Gründung beständig wächst. Hier fanden nahezu alle ehemaligen Vertriebsmitarbeiter ihre neue berufliche Heimat. Über 1.200 neue Vermögensberater kamen so zur Unternehmensgruppe Deutsche Vermögensberatung dazu.

Jüngster Teil der Unternehmensgruppe

Allfinanz Aktiengesellschaft DVAG

Nach 40 Jahren vertrauensvoller Zusammenarbeit übergab der Generali Konzern seinen Exklusiv-Vertrieb im Jahr 2018 an die Deutsche Vermögensberatung. Mit diesem Schritt übertrug die Generali Deutschland endgültig ihre mobilen Vertriebswege an die DVAG.

Aus dieser weiteren Intensivierung der Kooperation gingen über 2.500 frühere Vermittler des EVG (Exklusiv Vertrieb Generali) als neue hauptberufliche Vermögensberater hervor. Sie wurden in das hierzu neu gegründete Unternehmen Allfinanz Aktiengesellschaft DVAG integriert.

„Wir stehen nicht nur für eine herausragende Beratungsqualität, sondern sind auch ein Vorzeigeunternehmen in der Aus- und Weiterbildung sowie der Unterstützung unserer Vermögensberater.“

Andreas Pohl, Geschäftsführer und Gesellschafter der Deutsche Vermögensberatung Holding GmbH